die familiäre Reitschule in Steffisburg

Beritt

Nach Absprache bilden wir Ihr Pferd auch an Ihrem Standort aus.

Beritt von Pensionspferden

Pferde, die bei uns in der Pension sind können je nach Bedarf des Besitzers auch durch uns beritten werden.
Auch bei gut ausgebildeten Pferden und fortgeschrittenen Reitern macht es Sinn, wenn die Pferde zusätzlich professionell geritten werden. Reiterfehler können so korrigiert werden, damit das Pferd stets richtig auf korrekte Hilfen reagiert.
Auch als Vorbereitung auf neu zu lernende Übungen ist es sinnvoll, wenn das Pferd von professionellen Reitern darauf eingestellt wird.

Grundausbildung von rohen Pferden

Es ist wichtig, dass rohe Pferde richtig angeritten werden. Nur wenn die Pferde von Anfang an lernen, Hilfen korrekt anzunehmen und umzusetzen, ist es später möglich, auch ambitioniertere Ziele zum Beispiel im Spring- und Dressursport anzustreben. Auch das Vertrauen zum Menschen ist ein enorm wichtiger Punkt. Es ist uns deshalb wichtig, die Pferde schonend auszubilden und ihnen die notwendige Zeit zu geben, um sich stressfrei an Sattel und Reiter zu gewöhnen.
Diese Methode nimmt viel Zeit in Anspruch, es muss mit 1-2Jahren Ausbildungszeit gerechnet werden. Wir sind jedoch davon überzeugt, dass dies der einzig richtige Weg ist, damit Jungpferde und Ihre Besitzer anschliessend eine erfolgreiche Zeit miteinander verbringen können. Egal ob im Freizeit- oder Sportbereich.

"Problempferde"

Problempferde gibt es nicht. Wenn Probleme in bestimmten Situationen bestehen, ist dies meist eine Folge von falscher Hilfegebung oder schlechten Erlebnissen.
Gerne Unterstützen wir sie dabei Problemsituationen zu meistern oder wenn es darum geht, Ihnen oder Ihrem Pferd neues beizubringen, oder Fehlverhalten zu korrigieren. Wie zum Beispiel in folgenden Bereichen:

  • Verladetraining
  • Longieren
  • Springreiten
  • Dressurreiten
  • Ausreiten